Biografie                                 


  • 1967 – 72
    Studium der Architektur an der ETH Zürich
  • 1972: Abschluss Diplom, Vertiefungsrichtung Städtebau/Raumplanung
    (Prof. Walter Custer)
  • 1972 – 1978
    Entwurfsarchitekt und Projektleiter in verschiedenen Architektur- und Raumplanungsbüros
  • 1978 – 95
    Eigenes Büro für Architektur und Raumplanung in Zürich
    (in wechselnden Arbeitsgemeinschaften)
  • 1991 – 2012
    Professor für Raumplanung an der HSR Hochschule für Technik Rapperswil
    (Fachgebiete: Kommunale Nutzungsplanung, Sondernutzungspläne, Städtebau, Ortsbildschutz)
  • 1999 – 2012
    Studiengangleiter an der  Abteilung Raumplanung
  • 2000 - 2011
    MAS Raumplanung an der ETH Zürich
    Lehrbeauftragter für Sondernutzungsplanung
  • 2000 – 2012
    Partner am IRAP Institut für Raumentwicklung der HSR
    (Forschungsarbeiten im Bereich Entwicklungszusammenarbeit und Gemeindeberatungen)
  • 2003
    Bildungsurlaub an der Technischen Universität Hamburg-Harburg
    Themenschwerpunkt: Soziale Fragen in der Raumplanung
  • 2009 - 2017
    Vorstandsmitglied in der Association of European Schools of Planning (AESOP)
  • 2012 –
    Neueinstieg als selbständiger Planungsberater mit Büro in Elsau ZH
  • 2017 - 2019
    Gastprofessur an der "University for Business and Technology" (UBT), Prishtina/Kosovo
    Master Course, Spatial Planning Studio

 

Mitgliedschaften

SIA         Schweiz. Ingenieur- und Architektenverein
FSU        Fachverband Schweizer Raumplanerinnen und Raumplaner
Verein Participamoz (Projekte zur räumlichen Entwicklung in Mosambik)